Schweden Hike 2018 der Pfadi Stufe

Unser Hike begann mit einer 14-stündigen Bahnfahrt von Heidelberg nach Helsingborg. Danach suchten wir an der Küste nach einem Schlafplatz und schlugen unser Zelt auf. Am nächsten Tag wanderten wir bis vor Landskrona und ließen uns in einem kleinen Wäldchen mit einer Schutzhütte nieder. Abends kühlten wir uns im Meer ab und relaxten in Hängematten. So ging der zweite Tag zu Ende. Schweden Hike 2018 der Pfadi Stufe weiterlesen

Sommerfest der Pfadfinder am 7. Juli 2018

Am 07.Juli.2018 luden wir zum gemeinsamen Sommerfest der Pfadfinder, auf unserem „Zeltplatz“, ein. Hierzu erschienen über 40 Gruppenkinder, Eltern, Geschwister, Freundeskreismitglieder und weitere Gäste.
Dank der am Morgen statt gefundenen Grundstücksaktion, war der Platz frisch gemäht und die Feuerstelle hergerichtet und auch sonst alles für das Grillen vorbereitet. Hierfür nochmal ein großes Dankeschön an die fleißigen Helfer.
Am Mittag konnten wir dann bei schönstem Wetter unsere Gäste empfangen. Das Buffet fühlte sich mit vielen leckeren Speisen, die uns unsere Gäste mitbrachten. Auf dem Grill wurden Bratwürstchen und Steaks gegrillt. Neben dem gemeinsamen Essen kam es natürlich auch zu vielen spannenden Gesprächen. Für die Kinder hatten zwei unserer Rover einige Spiele und Mitmachaktionen vorbereitet.
Wir wollen uns für das schöne Sommerfest bedanken und freuen uns schon auf das nächste Sommerfest!

Lagerfeuerarten-Brett

Unsere Wölflinge waren am Montag, wieder einmal fleißig. Wir haben gemeinsam ein Lagerfeuerarten-Brett begonnen. Nachdem wir in den vorangegangenen Gruppenstunden das Thema Lagerfeuer behandelt haben, sind wir jetzt beim Basteln angekommen. Mit kleinen Holzstäben haben wir unterschiedliche Arten aufgebaut und ein Brett bemalt auf die wir die kleinen Lagerfeuer aufkleben wollen.
Tolle Arbeit von unseren Kleinsten

Pfingsten in Westernohe 2018

Nach einjähriger Abstinenz waren die Pfadfinder aus Ziegelhausen dieses Jahr wieder auf dem Großzeltlager im Westerwald. Ganz untypisch war das gute Wetter dieses Jahr, nicht zu heiß und kein Regen. Gute Voraussetzungen also um das Lager mit mehr als 3000 anderen Pfadfindern aus ganz Deutschland und auch aus Frankreich, Polen, Südafrika oder dem Nahen Osten zu genießen.

Pfingsten in Westernohe 2018 weiterlesen

Leutchfeuer – Löschen unmöglich!

Auch ein paar Leiter aus unserer Leiterrunde sind seit heute zurück von ein paar super coolen Tagen aus Westernohe. Dort fand für alle LeiterInnen der DPSG das Leuchtfeuer statt. Es wurde in den Stufen gearbeitet, Workshops gemacht, Leiter kennen gelernt und Erfahrungen ausgetauscht.
Wir sind alle wieder gut zurück gekommen und wollen ein bisschen den Funken aus dem Leuchtfeuer an euch weiter geben

Unser Osterfest war …

Die Ferien liegen inzwischen hinter uns und die Gruppenstunden sind wieder im vollen Gange.

Zeit kurz zurück zu blicken und uns an den Gottesdienst in der St. Teresa Kirch zu erinnern, zu dem wir mit dem Osterfeuer beigetragen haben.
Viele Tatkräftige aus der Pfadfinder- und Roverstufe haben für ein großes, helles, warmes Feuer gesorgt, das alle Anwesenden begeistert hat.
Nach der Segnung des Feuers wurde eine Flamme mit einer (von den Jungpfadfindern selbst gebaute) Fackel weitergetragen und die Osterkerze damit entzündet.

P.S.: Bis es nächstes Jahr wieder soweit ist bleibt Zeit diese Aufnahmen zu genießen! ⬇️