Alle Beiträge von Marina

Online-Challenge No. 7

Diese Woche geht es um die Pfadfindergesetze.
Wir alle kennen Sie und möchten danach leben.

Lese Sie dir durch – hast du Sie immer eingehalten oder gibt es Situationen in denen du Sie künftig mehr befolgen möchtest?
Schau dir auch die Bilder dazu an – du kannst ein Memory daraus basteln oder dir auch eigene Bilder dazu malen wenn du möchtest.

Online-Challenge No. 6

Die DPSG-Lilie ist ein sehr wichtiges Zeichen bei uns Pfadfindern, sie befindet sich auf unserer Kluft auf unserer linken Brusttaschenklappe und in unserem Stammesabzeichen. Die Challenge diese Woche ist sich kreativ mit der Lilie auseinanderzusetzen: versucht und dokumentiert mit einem Foto sie zu zeichnen, malen, oder mit verschiedenen Objekten aus Haushalt oder Natur zu legen. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

News Mai 2020

Liebe Eltern, liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder,

in diesen besonderen Zeiten melden wir uns von den Pfadfindern wieder mit neuen Infos. Wir sind sehr erfreut, dass wir durch verschiedenen Medien (von Videoanrufe bis Briefe) noch in Kontakt sind, obwohl wir alle die Aktionen und Gruppenstunden vermissen, in denen wir uns sehen können.

Das Lager wurde auf den 2.-12. August 2021 verschoben. Wir haben beschlossen, dass wir dort hin fahren werden. Infos diesbezüglich werdet ihr noch erhalten.

Die Familien, die das Geld für dieses Jahr schon überwiesen haben, werden es jedoch zurückkriegen, unabhängig von ihrer Teilnahme 2021.

Alle Aktionen bis zu den Sommerferien fallen bis auf weiteres aus.

Wir Leiter treffen uns weiterhin (bisher digital), versuchen das Beste aus der Situation zu machen und bereiten schon viele schöne Sachen, die wir zusammen unternehmen können, wenn all dies vorüber ist.

Liebe Grüße und Gut Pfad

Eure Leiterrunde

Online-Challenge No. 3

Zeige den Pfadfinder in dir!
Trotz Corona…

Wir hoffen alle das die Gruppenstunden und anderen Pfadfinderaktionen bald wieder los gehen doch bis es so weit ist haben wir alle etwas Zeit.
Zeigt euch in Kluft und in Verbindung mit etwas das Ihr aktuell in der Corona Zeit macht.
Wir sind gespannt.

Online-Challenge No. 2

Liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder,
heute ist Karfreitag und die Christen der ganzen Welt gedenken heute das Leiden und Sterben Jesu Christi. Deshalb steht euch nun auch ein digitaler Kreuzweg zur Verfügung.
Wenn ihr möchtet schaut doch einmal rein. Ihr könnt auch anonym eine Fürbitte hinterlassen.

Liebe grüße Euer Christian

https://kreuzweg-online.jimdosite.com

Online-Challenge No. 1

Hallo liebe Pfadfinder*innen!!
In der kommenden Zeit wollen wir euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr in dem Laufe der Woche erledigen könnt.

Diese Woche geht es um Kartenhäuser!!
Bei einer Leiteraktion im Januar haben wir mit Bierdeckeln Kartenhäuser gebaut. Jetzt seid ihr dran, zeigt uns eure ruhigen Hände, indem ihr größere/beeindruckendere Häuser baut!

Wie hoch schafft ihr es?

Gerne dürft ihr uns Bilder von euren Ergebnissen schicken, damit wir sie über die sozialen Netzwerke teilen!

Viel Erfolg und gut Pfad!

News April 2020

Liebe Eltern, liebe Pfadfinderinnen und Pfadfinder,

Nun sind wir bereits im April. Leider wissen wir nicht, wie lange die Kontakteinschränkungen gehen werden. Bis 19. April bleibt es auf jeden Fall so.

Bis auf weiteres sind alle Veranstaltungen weiterhin abgesagt. Alles weitere müssen wir spontan entscheiden, d.h. es kann sein, dass wir kurzfristig wieder zu Gruppenstunden einladen. Allerdings richten wir uns danach, ob und wann die Schulen wieder geöffnet werden.

Natürlich ist auch das Sommerlager von der Situation betroffen. Hier laufen gerade Gespräche, ob und wie das Ringe-Lager stattfinden kann.

Wenn hier eine Entscheidung getroffen wurde, teilen wir dies entsprechend mit. Falls das Lager abgesagt werden würde, werden sämtliche Teilnehmerbeiträge zurückerstattet.

Unsere Sammelbestellerin Anna hat die Bestellungen bei Rüsthaus aufgegeben. Sobald die Ware bei uns ankommt erfahrt ihr, wie ihr sie bekommt.

Wir Leiter haben uns in der Zwischenzeit Gedanken gemacht, wie wir als Stamm weiterhin untereinander in Verbindung bleiben können. Hierzu werden die Leiter der einzelnen Stufen ihre Aktionen in die Wege leiten. Allerdings werden wir auch in den nächsten Wochen verschiedene Challenges starten.

Jeden Freitag werden wir eine Challenge über unser Kanäle (WhatsApp, Instagram, Facebook, www.pfadfinder-ziegelhausen.de) veröffentlichen.
Ihr könnt schon mal mit Spannung erwarten, was Constantin in zwei Tagen zaubern wird.

Wer am Wochenende noch richtige Pfadfinder-Action erleben will, kann sich selbständig zum Jota-Joti anmelden.

Das Spezial findet vom 3.-5. April statt und kann über https://www.jotajoti.info erreicht werden. Da die Seite auf Englisch ist, ist vielleicht eine Hilfestellung notwendig.

Wer Hilfe benötigt, kann sich sehr gerne bei uns melden.

Wir freuen uns jedenfalls von euch zu hören, egal auf welchem Weg.

Liebe Grüße und Gut Pfad

Hinweise des Stammes Sr. Felicitas zur Situation mit dem Coronavirus

Lieber Stamm, liebe Mitglieder und liebe Eltern,

auch wir werden so langsam mit der Situation der Corona-Pandemie konfrontiert und mussten aufgrund der aktuellen Lage eine Entscheidung treffen.

Wir werden regelmäßig durch E-Mails durch die DPSG-Bundesebene durch Empfehlungen informiert. Diese Empfehlung und die Schließung der Schulen bis zu den Osterferien, bedeutet leider auch für uns, dass wir alle Gruppenstunden und Aktionen in unserem Stamm, bis voraussichtlich zu den Osterferien (in den Ferien finden wie bisher keine Gruppenstunden statt) absagen müssen.
Die Leiterrunde wird sich Anfang April noch einmal gemeinsam abstimmen wie es nach den Osterferien weitergeht, auch im Blick auf die geplanten Aktionen wie den Georgstag, Rosskur, Festumzug, Pfingsten in Westernohe und weitere.

Wir freuen uns schon jetzt sehr wieder darauf, wenn wir gemeinsam Gruppenstunden und Aktionen durchführen können.

Liebe Grüße, bleibt gesund und Gut Pfad
Eure Leiterrunde