Stammeswochenende – 20. – 21. Oktober 2018

Sinkende Temperaturen und kürzer werdende Tage haben uns nicht abhalten lassen auch im Herbst Abenteuer zu erleben.

Bei einem Wochenende in Waldwimmersbach haben wir als Stamm viel Spaß gehabt und unsere Umgabung erkundet. Angefangen mit einem sogenannten Chaos-spiel, bei dem viele Rätsel gefunden und gelöst werden sollten, zum Geländespiel “Schmuggler und Zöllner” im Wald zu “British Bulldog”, wo sich klein und groß auspowern konnten. Nach dem super-leckeren Abendessen, es gab Wraps zum selbst-zusammenstellen, ging es hinaus in die Nacht um beim “Leuchtturmspiel” durch die Dunkelheit zu schleichen ohne vom Taschenlampenschein der Leiter erfasst zu werden. Das Ziel war ein gemütliches Lagerfeuer mit Chai, Schockobananen und Gitarrenmusik. Nach einem abwechslungsreichen Tag ging dann nach und nach ins Bett. Hier vielen Dank an die Grundschule Lobbach in der wir übernachten durften. Am nächsten Morgen ging es nach einem famosen Frühstück und flinker Aufräum- und Putzaktion wieder nach Ziegelhausen.

Eine gelungene Aktion!

Zur Galerie